Willkommen\ title= WillkommenWer wir sind\ title= Wer wir sindDarstellung\ title= DarstellungSachkultur\ title= SachkulturTermine\ title= TermineLinks\ title= LinksKontakt\ title= Kontakt
Termine 2019Termine 2018Termine 2017Termine 2016Termine 2015Termine 2014Termine 2013Termine 2012Termine 2011Termine 2010Termine 2009

Termine 2012 Termine 2012


14. Burgmannen-Tage, Vechta 2012

29.09. - 30.09.2012 (Teilnehmer)

14. Burgmannen-Tage, Vechta 2012

Wie auch schon in den vergangenen Jahren, planen wir auch in diesem Jahr die Teilnahme an den Burgmannentagen, um die Saison 2012 ausklingen zu lassen. Mit dabei werden auch unsere Bekannten aus Bielefeld - die Schergen zu Bielefeld sein.

Neu: In diesem Jahr werden wir zusammen mit der IG Volkelin in Vechta aufschlagen und den Besuchern damit ein noch breiteres Spektrum des 13. Jahrhunderts zeigen können.

Wir werden das Handwerk des Flickschusters, Daubenmachers und des Draht- und Blechschmiedes vorführen, haben eine Schauküche mit dabei und ein Display, welches sich mit dem Spielzeug des 13. Jahrhunderts beschäftigt. Zudem werden wir den interessierten Besuchern einmal täglich eine Modenschau des 13. Jahrhundert anbieten, in der wir erläutern, wie die Bevölkerung sich im 13. Jahrhundert kleidete.

Externe Verweise:

Bachritterburg, Kanzach 2012

14.07. - 15.07.2012 (Teilnehmer)

Bachritterburg, Kanzach 2012

Zusammen mit und unter der Organisation der Gruppe IG Volkelîn werden wir an diesem Wochenden die Bachritterburg in Kanzach beleben. Für uns wird es die bisher weiteste Reise werden. Mal schauen was diese für Überraschungen mit sich bringt.

Externe Verweise:

Mindener Zeitinseln, Minden 2012

23.06. - 24.06.2012 (Teilnehmer)

Mindener Zeitinseln, Minden 2012

zit.: "Erstmals in Minden geben Zeitinseln verschiedener Epochen spannende Einblicke in die Vergangenheit. Die Einweihung des legendären Preußenzugs zur Kaiserzeit, mittelalterliches Alltagsleben vor dem 1200-jährigen Mindener Dom, eine Lazarettkirche zur Zeit der Schlacht bei Minden, historische Impressionen aus Japan, Maskerade und Theater mit der spanischen Darstellergruppe „La Tal“ sind nur einige Höhepunkte, bei denen man Geschichte in Minden neu erleben kann. (Samstags und sonntags 11-17 Uhr)"
(Quelle: http://www.minden-erleben.de/)

Wir werden in Minden, an der Zeitinsel 5 - Einblicke in den Alltag der Hansestadt Minden, im Domshof, als Gäste der "Vruntliken tohopesate" teilnehmen. Dabei stellen wir mit einigen anderen Darstellern des 13. Jahrhunderts die jünste Zeit im Domshof dar.

Externe Verweise:


Exkurs Artikel - Reenactor-Preis bietet Chancen, Quelle: chronico.de

[Entgegen dem Titel befasst sich der Auto (Marcel Schwarzenberger) in diesem kurzweiligen Artikel nicht nur mit dem sog. Reenactorpreis. Darüber hinaus versucht er aufzuzeigen, warum eine Stadt wie Minden sich entgegen dem herrschenden Trend bewusst gegen ein Mittelalterspektakel und für eine Geschichtsdarstellung s.o. stark macht.]

Neues Literatur Impressum Rechtliches Sitemap
147785